Investition in Luxusimmobilien in Österreich

Österreich zieht immer mehr Investoren an, die sich für Luxusimmobilien interessieren. Wie überall sind gute Standorte für Luxusimmobilien auch in Österreich knapp. Gerade deswegen gelten diese Immobilien als besonders sichere Investition und sind daher momentan heiß begehrt.

Standorte

Wien ist für Luxusimmobilien einer der wichtigsten Standorte Österreichs. Sowohl in der Innenstadt, als auch in den Außenbereichen werden Sie viele begehrte Lagen aber auch Objekte finden. Ein weiterer beliebter Standort für Luxusimmobilien ist Salzburg. Die Attraktion der Stadt Salzburg liegt unbestritten an seinem einmaligen Stadtbild, dem breiten kulturellen Angebot und den hervorragenden Skimöglichkeiten praktisch vor der Haustür.

In den letzten Jahren hat sich Klagenfurt ebenfalls zu einem bevorzugten Standort für hochwertige Immobilien herausgestellt und auch die Dachstein Tauern Region rund um Schladming in der Steiermark ist für viele Kaufinteressenten im Luxussegment attraktiv geworden. Nicht vergessen sollten Sie die Gegend um Kitzbühel in Tirol, die als Wohnsitz oder Ferienheimat zahlreicher Prominenter besonders viele Luxusimmobilien aufweist.

Nachfrage und Angebote

Es gibt sicherlich so viele Gründe für den Kauf einer Luxusimmobilie wie es Käufer gibt. Allgemein kann man jedoch sagen, dass die reizvolle Landschaft, der hohe Freizeitwert mit ganzjähriger Saison und die Sicherheit des Landes viel dazu beigetragen haben, dass sich besonders der Wert hochwertiger Immobilien als sehr stabil erwiesen hat. Im Gegensatz zu anderen Investitions- und Spekulationsgütern wie z.B. BTC sind Luxusimmobilien zwar eine sehr konservative – aber eben  dadurch eine sehr sichere Anlageform.  Deshalb ist die Nachfrage auch nach Luxusimmobilien in Österreich hoch.

Dieser Nachfrage steht ein breites Angebot an Objekten gegenüber. Vom exklusiven Ferien Apartment mit Panoramablick auf die Berge der Alpen über luxuriöse Stadtwohnungen in romantischer Umgebung bis zum repräsentativen Schloss mit Reminiszenzen an die Kaiserzeit reicht das Angebot. Als ausländischer Käufer sollten Sie jedoch prüfen, ob für Sie gesetzliche Beschränkungen des Immobilienerwerbs gelten.

Als Faustregel gilt, je höher der Ferienwert besonders zum Skilaufen ist, desto begehrter die Lage und mit desto mehr Einschränkungen müssen Sie rechnen.

Fazit

Österreich bietet dem Immobilien Käufer viele attraktive Optionen zum Erwerb einer Luxusimmobilie. Besonders häufig finden sich Luxusimmobilien an einigen Standorten wie Wien, Salzburg und Tirol. Hier oder auch anderen Regionen Österreichs nach hochwertigen Immobilien umsehen können Sie sich auf Immobilienstreifzug.com